Liebe Schülerinnen und Schüler,                                                                       Beratung


die „Corona-Krise“ stellt für uns alle eine ganz besondere und herausfordernde Zeit dar. Wir möchten euch natürlich auch in dieser turbulenten Zeit zur Seite stehen. Gerne könnt ihr euch per E-Mail bei Beratungsbedarf zu Themen wie zum Beispiel

  • Hilfe in Krisen
  • Ängste
  • Hilfe bei Kontakte zu anderen Institutionen der Jugendhilfe

an uns wenden. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

 

Liebe Eltern,

auch Sie sind aktuell sehr gefordert! Selbstverständlich können auch Sie sich gerne bei uns melden! Alles Gute für Ihre Familien!

Kontakt:

  • Esther Pabst, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Swantje Naecker, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Thomas Matschy Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterhin gibt es die Möglichkeit, online und telefonisch Hilfe bei unterschiedlichen Themen zu bekommen:


Schulberatungsstelle der Niedersächsischen Landesschulbehörde

Haben Sie als Eltern vielleicht Fragen zu Ihrem Kind oder zum häuslichen Lernen, bei denen Sie ein Schulpsychologe oder eine Schulpsychologin beratend unterstützen kann?

Tel. 05 11/1 06-0 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nummer gegen Kummer

Wenn du jemanden suchst, der dir in schwierigen Momenten helfen kann, dann findest du ihn unter der bundeseinheitlichen, kostenlosen Telefonnummer, immer montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr unter 0800 – 111 0 333

Elterntelefon

Das Elterntelefon richtet sich an Mütter und Väter, die sich unkompliziert und anonym konkrete Ratschläge holen möchten. Rufnummer 0800 111 0550.

Online-Beratung für Jugendliche und Eltern

Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung bietet für Jugendliche von 14 bis 21 Jahren sowie Eltern mit Kindern bis zum 21. Lebensjahr ein individuelles Online-Beratungsangebot durch geschulte Fachkräfte.

Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen”
Unter der kostenlosen Telefonnummer 08000 116 016 beraten und informieren die Mitarbeiterinnen des Hilfetelefons “Gewalt gegen Frauen” in 18 Sprachen zu allen Formen von Gewalt gegen Frauen.

Hilfetelefon “Sexueller Missbrauch”
Unter der Nummer 0800 22 55 530 ist das Hilfetelefon “Sexueller Missbrauch”

 

Euer Beratungsteam