Gerhart-Hauptmann-Realschule

Der Physikunterricht an unserer Schule vermittelt ab der Klasse 5 wichtige Kenntnisse und grundlegende Qualifikationen, indem er vertiefte Einsichten in Naturvorgänge eröffnet und für ein besseres Verständnis unserer natürlichen und technischen Umwelt sorgt. Er erweitert das Bild der Schülerinnen und Schüler von der Welt und ihren Gesetzmäßigkeiten um physikalische Sichtweisen und zeigt dabei auch Möglichkeiten und Grenzen naturwissenschaftlicher Denkweisen auf.

Der Physikunterricht ist so gestaltet, dass eine vom eigenen Erleben der Schülerinnen und Schüler geleitete Auseinandersetzung mit physikalischen Phänomenen stattfindet und eine selbsttätige Auseinandersetzung mit physikalisch-technischen Vorgängen ermöglicht wird. Dazu steht uns eine gut ausgestattete Physiksammlung zur Verfügung. In Schülerversuchen werden das naturwissenschaftliche Arbeiten, die Team- und Kritikfähigkeit gefördert.

Die Ausstattung der Schule besteht aus einem Fachraum mit Smartboard, welcher zusätzlich durch die experimentelle Ausstattung zu verschiedenen Themengebieten unterstützt wird. Neben der Vermittlung fachlicher Inhalte gemäß dem Lehrplan soll so ein gezielter und routinierter Umgang mit wissenschaftlichen Arbeits- und Präsentationsmethoden erreicht werden.

 

Partner


  • Politik zum Anfassen e.V.
  • Musikschule Hannover
  • Bundesagentur für Arbeit
  • HWK H CO 10
  • MENTOR - die Leselernhelfer
  • Pro Beruf
  • Schlütersche Verlagsgesellschaft
  • Stadtbibliothek
  • 20180316 banner 240x120